Hochdruck Spülarbeiten

In den meisten Abwassersystemen bilden sich Ablagerungen und Kalkrückstände an den Innenwänden der Rohrleitungen und führen letztendlich zu einer Verstopfung, die verheerende Folgen nach sich ziehen kann. Mit regelmäßigen Hochdruck Spülarbeiten können Sie Schäden durch Überschwemmungen und Rohrbrüche meiden, denn durch verstopfte Stellen im Leitungssystem entstehen an Schwachstellen Risse und durch den Rückstau drückt es das Wasser aus der Toilette oder dem Waschbecken.

Hochdruck Spülarbeiten durch Profis

Je nach Durchmesser der Abwasserrohre kommen unterschiedliche Geräte zum Einsatz bei den Hochdruck Spülarbeiten und bei großen Abwasserkanälen werden Hochdruckfahrzeuge verwendet. Sie geben auch den hartnäckigsten Verschmutzungen keine Chance und spülen den angesammelten Schlamm und Abfälle sowie Fäkalien in die örtliche Kanalisation. Diese innovative Methode ist sehr wirkungsvoll und effizient sowie gleichzeitig umweltfreundlich, da ausschließlich Wasser ohne jeglichen Zusatz von Reinigungsmitteln und Chemikalien verwendet wird. Nachdem durch die Hochdruck Spülarbeiten alle Verunreinigungen sowie Kalkablagerungen von den Innenwänden der Rohre entfernt werden, sind auch sofort alle Risse oder durchgerostete Stellen sofort zu erkennen, wenn eine TV-Untersuchung nach der Hochdruckreinigung durchgeführt wird. Dann sollten Sie nicht lange nachdenken und sofort eine Kanalsanierung ins Auge fassen, um den Austritt von Schmutzwasser und Fäkalien zu verhindern. Mit dem Abdichtungsverfahren auf der Innenseite sparen Sie viel Zeit sowie eine Menge Geld, denn es sind keine Grabarbeiten notwendig und Sie brauchen keine Rohrabschnitte tauschen lassen.