Abflussnotdienst

Es gibt Tage, an denen sich scheinbar alles gegen einen verschworen hat. Probleme entstehen beispielsweise ohne ersichtlichen Grund und ohne jede Vorwarnung. So ist es auch häufig mit verstopften Abflüssen. Die machen sich regelmäßig erst nach Feierabend oder am Wochenende bemerkbar. Klempner mit normalen Schichten sitzen um diese Uhrzeit bereits gemütlich auf ihren Sofas. Das gleiche gilt für die Baumarktmitarbeiter, die Ihnen sonst möglicherweise das passende Werkzeug für eine Reparatur in Eigenregie verkauft hätten. Trotzdem darf die Problemlösung nicht vertagt werden. Dafür gibt es gleich mehrere wichtige Gründe: Einerseits brauchen Sie selbstverständlich ihre Sanitäranlagen. Andererseits setzt sich eine Verstopfung möglicherweise weiter fest, wodurch Beschädigungen auftreten können. Weiterhin riskieren Sie Überschwemmungen und Rohrbrüche, wenn sie die Verstopfung so lassen wie sie ist.

Die Lösung: Ein Anruf beim Abflussnotdienst in Gelsenkirchen

Da wir das genannte Szenario zur Genüge kennen, haben wir einen Abflussnotdienst für die Bewohner von Gelsenkirchen und Umgebung eingerichtet. Wenn Sie sich in einer solchen Notlage befinden, brauchen Sie lediglich unsere Nummer wählen. Ein Mitarbeiter leidet ihr Anliegen an den zuständigen Klempner mit Bereitschaftsdienst weiter. Dieser begibt sich mit professionellem Werkzeug im Gepäck schnellstmöglich auf den Weg zu Ihrer Wohnung. Während er im Auto sitzt, sollten Sie – wenn vorhanden – die Überschwemmung trocknen, um dauerhafte Schäden an Einrichtungsgegenständen zu verhindern. Der Fachmann wird nach seiner Ankunft als erstes den Siphon abmontieren und reinigen. Danach zieht er mit einer Rohrspirale die Verstopfung heraus. Zum Schluss kommt ein besonderes Hochdruck-Spülgerät zum Einsatz, welches die letzten Ablagerungen in die Kanalisation spült.